Internetradio oder auch Webradio kostenlos hören.

Das Radio in Deutschland gibt es seit 28. Oktober 1923 und startet mit den Worten Hier ist Berlin, Voxhaus.

Radio hören über das Internet wird immer beliebter, sei es direkt am PC über das Handy oder über sogenante Internetradios.

Diese Methode ist sehr beliebt da man das Radio einfach per W-Lan verbinden kann und zum beispiel in der Küche im Bad oder im Schlafzimmer sein Lieblingsradio über das Internet empfangen kann.

Radio über das Handy hören.

Seit einigen Jahren wird das Radio hören über das Smartphone immer beliebter, sei es die Lokalen Radiosender oder aber auch die Internetradiosender. Da der Sound über das Handy meistens nicht den gewünschten Effekt Erzielt greifen viele Hörer auf sogenannte Bluetooth Boxen zurück für das richtige Klangerlebnis. 

Man hat natürlich auch die Möglichkeit sich den Sound direkt auf die Ohren geben zu lassen 😉 . Das ganze kann man mit Kopfhörern sehr schön umsetzen und man stört niemanden falls man es etwas lauter mag. Es gibt natürlich verschiedene Kopfhörer entweder mit Kabel oder wie oben auch über Bluetooth. Hier eine kleine Auswahl an guten Kopfhörer.

Radio hören über den PC oder Laptop.

Um Internetradio oder auch Webradio genannt über den PC oder Laptop zu hören benötigt man gewisse Zusatzprogramme wie Winamp.

Man kann natürlich auch direkt über die Webseite des Radiosenders in den besten fällen das Radio einschalten. Wie hier zu sehen Europemusik-Radio.eu um auch hier den richtigen Sound zu erhalten werden entweder wieder Kopfhörer benötigt oder aber sogenannte PC Boxen. Diese werden dann über die Soundkarte oder USB angeschlossen für einen satten Sound.

 

Selber Radio im Internet machen?

Du möchtest selber Radio im Internet machen?

Dann lese auch diesen Artikel.